Joshua ist vermittelt

 

 











Joshua ist ein weiß-schwarzer, tauber, am 29.07.2011 geborener, unkastrierter Dalmatiner Rüde

05.05.2021: Joshua hat sein Zuhause gefunden. Er ist am Samstag in sein neues Zuhause gezogen. Er klammert sehr und schaut Nachtsüber regelmäßig nach, ob seine Besitzer noch leben.

03.04.2021: Joshua sucht ein ruhiges Zuhause. Er musste 2-3 Tage neben seiner toten Besitzerin leben, wurde dann von Nachbarn weitergereicht, wohl mehrmals. Als Notfall kam er zu seinen aktuellen Besitzern. Dort versteht er sich mit dem 5-jährigen Kind nicht. Dies ist auch der Abgabegrund.
Joshua ist Fremden gegenüber reserviert, ansonsten anhänglich und verschmust. Er ist ein kleiner, zierlicher Rüde von 21kg. Er geht passabel an der Leine, ist mit allen Hunden verträglich, Katzen und Kleintiere sind nicht so seins. Kinder ab Teenager Alter sind kein Problem.

Er musste letzte Woche wegen Harnsteinen operiert werden. Dies ist gut verlaufen, doch bei der Fütterung muss einiges beachtet werden. Alleinebleiben ist er nicht so gewohnt: er dekoriert um und heult dann.