Lotta sucht dringend ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle







 

Lotta weiß-schwarze, am 15.09.2009 geborene, kastrierte Dalmatinerhündin

aktuell noch bei seinen Besitzern in 38855 Wernigerode

15.04.2018 Lotta ist eine weiß-schwarze, kastrierte und am 15.09.2009 geborene Dalmatinerhündin, die von ihrer jetzigen Besitzerin aus schlechter Haltung befreit wurde. Leider kann sie Lotta aber nicht dauerhaft behalten.

Lotta ist eine zierliche, agile Hündin. Sie geht gerne Wandern, macht begeistert Suchspiele und kennt es auch neben dem Fahrrad zu laufen. Leider wurde sie nicht gut sozialisiert und hat bisher nicht viel kennengelernt. Sie hat inzwischen eine gute Grunderziehung, die aber noch ausbaufähig ist und kennt auch den Freilauf. Hier muss man jedoch ihren Jagdtrieb berücksichtigen.
Lotta bleibt brav einige Stunden alleine Zuhause und fährt auch gern mit dem Auto mit.

Lotta hat eine Futterunverträglichkeit, hat allerdings mit dem entsprechenden Trockenfutter keine Probleme.

Durch die mangelnde Sozialisierung, braucht sie immer erst einige Zeit, um andere Hunde kennenzulernen und zu erkennen, ob sie diese mag - oder nicht. Kleine Hunde und Katzen mag sie zumindest nicht.

Lotta befindet sich aktuell in 38855 Wernigerode.

Wer Lotta ein Zuhause oder eine Pflegestelle geben möchte, der wende sich an:

SOS-Dalmatinerrettung

Nicole Breitholz
Tel. Tel. 02683 947676 oder 0173 2036055

info@sos-dalmatinerrettung.de
www.sos-dalmatinerrettung.de