Elli die 2. ist vermittelt











 

update 24.01.2019: Elli hat ihr neues Zuschaue im schönen Baden-Württemberg gefunden. Ihre Besitzerin hatte vor Jahren schon einmal eine Hündin von uns. Nachdem ihre letzte Hündin leider sehr früh verstorben ist, suchte sie erneut. Elli ist ähnlich im Wesen, wie ihre Vorgängerin.

28.10.2018: Elli die 2. sucht ein neues Zuhause bzw. Pflegestelle mit der Option auf Übernahme.

Elli ist eine weiß-schwarze, unkastrierte, am 04.05.2011 geborene Dalmatinerhündin. Sie verliert ihr Zuhause, da sie sich mit dem Kleinkind nicht anfreunden kann, nicht zur Ruhe kommt und es immer wieder anknurrt.

Elli ist es gewohnt mit ihrer Familie alles zusammen zu unternehmen (Urlaub, Restaurantbesuche). Sie fährt problemlos in einer Box im Auto mit. Elli hat die entsprechende Grunderziehung genossen. Andere Hunde braucht sie eher nicht. Sie lässt sich eher selten auf ein Spiel ein und geht lieber ihre Wege.
An der Leine pöbelt sie schon, aber lässt sich ablenken. Sie ist eher eine etwas unruhige Hündin und braucht Stabilität. Elli ist es gewohnt alleine zu bleiben.

Was sucht Elli: eine ruhige Familie mit, wenn Kinder, dann ab Teenager Alter, keine Kleintiere, diese kennt sie nicht. Wenn ein anderer Hund dann ein ruhiger älteren Rüden.
Elli lebt in 04155 Leipzig.