Lu ist vermittelt














 

update 12.11.2017: Lu hat in ihrer Pflegestelle ihr Traumzuhause gefunden und ist die Traumfreundin für Frauchen. Am Anfang gab es kleinere Probleme mit Durchfall, aber Lu zeigte sich wie beschrieben freundlich, verträglich und einfach nur lieb. Sie lernt mit Frauchen fleißig Zeichensprache.
Wir freuen uns weiterhin von einer glücklichen Lu berichten zu dürfen. Die Fotos sprechen für sich :-)

update 11.10.2017: Lu konnte spontan nach Deutschland reisen und ist nun in ihrer Pflegestelle angekommen. Hier darf sie, wenn es weiter so toll läuft, auch für immer bleiben. Laut Impfausweis ist Lu am 30.11.2016 geboren - also ein Jahr jünger, als ursprünglich angegeben. Wir werden weiter berichten.

19.09.2017: Lu ist eine weiß-schwarze, noch unkastrierte und ca. im November 2015 geborene, taube Dalmatinerhündin. Lu wurde von ihren Besitzern wegen Umzug ins Ausland an eine befreundete Tierschützerin in Kroatien abgegeben.
Lu wird als freundliche, aufgeweckte, dem Alter entsprechende agile, aber auch verschmuste Hündin beschrieben. Leider haben die Besitzer bisher keine Zeit in ihre Erziehung gesteckt. Aber nun wird mit ihr gearbeitet, so dass sie hoffentlich bald das ein oder andere Kommando in Zeichensprache beherrscht.