Alpha ist vermittelt

Bilder von August 2017









 

update 20.08.2017: Alpha hatte Besuch von uns bekommen, der bestätigte das es Alpha in ihrer Familie sehr gut geht. Das alleine bleiben ist noch immer ein Problem, aber es wird langsam besser.

15.09.2016: Alpha ist vermittelt. Sie hat ihr Zuhause bei ihrer Pflegestelle gefunden. :-)

31.07.2016: Nicole hat am 30.07.2016 Alpha in Ihrer Pflegestelle Option Übernahme besucht. Alpha hat sich problemlos eingelebt. Das Alleinebleiben ist allerdings immer noch ein großes Problem. Daher ist die Pflegestellenzeit verlängert worden. Alpha fand Higgins zum in der Wohnung toben viel besser, als draußen, da hielt es sich in Grenzen. Alpha hat aber trotzdem schon eine Schritte in die richtige Richtung getan.

03.07.2016: Alpha ist eine weiß-schwarze, noch unkastrierte und am 21.04.2015 geborene Dalmatinerhündin. Alpha wurde von uns von Dalmatinerschutz Polen n.e.V. übernommen.
Alpha ist eine junge, mit allem verträgliche Hündin, die ursprünglich aus Weißrussland kam. Da Alpha Probleme mit dem Alleine Bleiben hat, hatte sie ihre ursprüngliche Pflegestelle innerhalb weniger Tage verlassen müssen. Seither lebt sie als Pflegehund bei Irina und ihren beiden Hündinnen.
Das Alleine Bleiben ist auch trotz Training weiterhin ihr Problem. Hierbei hat sie keine Verlassensängste, wie zuerst angenommen, sondern will es einfach nicht. Sie möchte ihre Bezugsperson unter Kontrolle behalten.
Irina hat sie bisher mit auf Arbeit genommen. Da dies ab dem 1.7.2016 nicht mehr möglich ist, ist Alpha heute auf eine Pflegestelle mit der Option auf Übernahme gezogen.