Lucky der 9. ist vermittelt

Sicher verstaut geht es ins neue Zuhause

Lucky ganz fertig vom Spielen

Bilder vom alten Zuhause:

Februar 2015

Bilder von Nicole

 

update 06.05.2018: Hier ein Bericht vom Besuch der ehemaligen Pflegestelle bei Lucky:

Wir haben Lucky zuhause besucht. Wir wurden sehr freundlich und ruhig begrüßt. Lucky hat sich sehr gut in die Familie eingelebt. Er liebt die Kinder und die Kinder ihn. Wenn Kuschelzeit ist, kann es schon mal sein das eines der Kinder sich zu Lucky auf den Boden legt und beide eine Runde chillen. Er ist im Umgang mit ihnen sehr gelassen und geduldig. Insgesamt wirkt er sehr ausgeglichen.
Dadurch dass er gut abgespeckt hat ist er auch in seinem höheren Alter noch sehr agil und immer für ein Spiel zu begeistern. Bei den Spaziergängen tobt er sich aus. Auch ohne Leine erkundet er die Landschaft und Äcker allerdings immer mit einem Auge die Familie im Blick. Auf Rückruf kommt er umgehend.
Auch die Katzen im Haushalt werden mittlerweile akzeptiert und meistens ignoriert - sofern sie ihm nicht genau vor die Nase laufen. Also alles in Allem ein sehr erfreulicher Besuch der keine Wünsche offen lässt.
Einziges Problem sind seine Ohren die einfach immer wieder entzünden und auch mit Futterumstellungen nicht in den Griff kriegen lassen.

update 23.03.2016: Lucky hat sein neues Zuhause gefunden :-)
Im neuen Zuhause klappt alles prima - nur mit der schon vorhandenen Katze muss er noch Freundschaft schließen.

update 18.10.2015: Lucky hat lange gesucht und gefunden :-)

Er ist heute auf eine Pflegestelle mit Option Übernahme gezogen. Er lebt jetzt mit einer Dalmatinerhündin zusammen. Lucky war erstaunlich relaxt bei der Erstbegegnung. Die Bilder sprechen für sich :-)

update 16.08.2015: wir bekamen von Lucky Bilder im Freilauf an der Sieg. Die Tochter hat sich getraut mit ihm spazieren zu gehen und ihn laufen zu lassen. Lucky hat sich mit der Hündin der Freundin sehr gut verstanden und hat wohl auch auf die beiden Frauen geachtet und gehört. Leider hat die Tochter nur selten Zeit, so dass trotzdem eine Pflegestelle gesucht wird.


update 21.04.2015: Lucky der 9. hatte bisher leider nicht eine einzige Anfrage. Aufgrund der mangelnden Erziehung geht er seit dem Umzug vom Haus in die Wohnung und dem nun veränderten Gassi-Geh-Gebiet - nur noch an der kurzen Leine spazieren. Lucky versteht die Welt nicht mehr.

Damit er endlich auch wieder ein freilaufender Hund sein darf, sucht er dringend eine Pflegestelle. Gerne auch mit Hündin, die ihm noch ein bißchen 1x1 im Freilauf beibringt und ihm in Bezug auf seine Unsicherheit gegenüber anderen Hunden hilft. Eine Pflegestelle mit Option auf spätere Übernahme wäre auch super.

14.02.2015: Lucky, der 9. ist ein weiß-brauner, kastrierter Dalmatiner Mischlingsrüde, der am 04.10.2008 geboren wurde.

Lucky ist ein freundlicher, verschmuster, gelehriger Rüde. Er bleibt alleine, versteht sich mit Kindern (standfest sollten sie sein), kennt Kleintiere, fährt Auto, aber draußen läßt die Erziehung zu wünschen übrig. Er zieht an der Leine und auch andere Hunde, vor allem Rüden  sind nicht so gern gesehen.
Luckys Besitzer trennen sich ungern von ihm, aber aus gesundheitlichen Gründen schaffen sie es gar nicht ihn auszulasten, noch an der Erziehung zu arbeiten.

Lucky bleibt allerdings bis er ein neues Zuhause gefunden hat bei ihnen. Leben tut er Nahe Bonn in 53840 Troisdorf.

Nicole hatte ihn besucht und die Fotos gemacht und er ist ein zauberhafter offener freundlicher Hund.