Butterfly ist vermittelt

 

Bilder von August 2013

im alten Zuhause

 




 

 

 

 

update 17.04.2017: Uns erreichten Bilder von Paula der 3. und Butterfly:

update 21.10.2015: Susanne hatte auch Paula und Butterfly besucht. Die Familie hat sich verändert - der Wohnort auch. Dazu gekommen ist ein Kleinkind und es klappt alles wunderbar :-) Beiden Hunden merkt man laut Susanne die Bindung an und es ist eine harmonische Familie.

 

update 10.05.2014: Christiane hatte Fly und Paula besucht. Beiden geht es prächtig.


update 10.09.2013: Susanne hat auch Paula + Butterfly besucht:

Paula und Butterfly geht es sehr gut und sie sind ihrem Frauchen und auch einander sehr sehr zugetan. Sie haben einen eingezäunten Auslauf zum Toben und Spielen. Beide laufen auch am Pferd mit. Paula und Fly haben eine klasse muskulöse Figur und haben mich neugierig und freudig begrüßt, wobei Paula ein ganz klein wenig zurückhaltender war als Fly. Die beiden machen einen absolut zufriedenen glücklichen Eindruck auf mich.


update 05.06.2012: Butterfly war in der Presse: Hier der Link zu dem Bericht.

Anmerkungen von uns: Der Absatz in dem Artikel über Überzüchtung stimmt nicht. Beide Elterntiere waren weiß-schwarz, aber mischerbig in der Farbe, daher konnten weiß-braune Welpen geboren werden oder auch nicht. Taube Welpen kommen trotz Selektion, in dem taube und einseitig hörende Welpen von der Zucht ausgeschlossen werden immer wieder einmal vor. Bei den Vereinen liegt die Taubheitsrate bei allen geborenen Welpen unter 3%. Ohne Selektion liegt sie weitaus höher. Butterfly ist eine normal, agile junge Hündin, die nicht hyperaktiv ist, sondern einfach nur jung und sich nach einem gescheiterten Verkauf der Züchterin, freut wie ein junger Dalmi leben zu können. Sie ging auch nicht durch 6 Hände, sondern nach einem kurzen Zwischenstop bei Freunden der Züchterin zu dieser zurück. Ob Butterfly geschlagen wurde weiss man nicht.

update 04.04.2012: Butterfly hat die Kastration gut überstanden und bleibt für immer in ihrer Pflegestelle. Sie ist mit Paula ein Herz und eine Seele geworden.

update 12.02.2012: Butterfly Pflegestelle berichtet: Butterfly und Paula sind ein Herz und eine Seele geworden, schon bei der ersten Begegnung sah man wieviel Spaß sie miteinander haben würden. Butterfly lernt sehr schnell und will im moment einfach nur die Welt entdecken, dabei merkt man aber nicht, dass sie überhaupt taub ist, jedoch lernten wir auf lustige Art und Weise einfach nur unseren Körper mehr sprechen zulassen. Die ersten Tage in ihrem neuen Zuhause waren erstmal sehr unruhig (Butterfly ist wie ein kleiner Welpe). Aber heute hatten wir einen wunderschönen Tag und so langsam merkt man auch das sie angekommen ist und wir eine gemeinsame Kommunikationsebene aufbauen (es ist wirklich Lustig mit ihr:-):-)).

update 08.02.2012: Butterfly hat eine Pflegestelle mit Option Übernahme gefunden. Sie ist am Sonntag zu Paula der 3. gezogen.

update 22.01.2012: Butterfly ist jetzt über 3 Wochen bei der Züchterin und hat sich bisher nur positiv entwickelt. Aktuell ist sie gerade läufig. Sie geht regelmäßig in die Hundeschule und der Hundetrainer ist von ihr begeistert, da sie willig und schnell lernt.

01.01.2012: Butterfly, ist eine weiß-braune, unkastrierte am 24.03.2011 geborene Dalmatinerhündin. Butterfly ist eine junge, agile, lernfreudige, freundliche Hündin mit Handicap: sie ist taub. Butterfly stört sich wenig daran :-)Die ersten Sichtzeichen wie Sitz, komm kann sie sehr gut, weitere werden geübt. Die Familie bei der die seit Welpe zusammen mit einem Labradorrüden bis vor kurzem lebte, hatte wenig Zeit für sie in Punkto Erziehung investiert. Man dachte wohl das würde Butterfly von alleine machen ! Butterfly lebt aktuell bei ihrer Züchterin in der Nähe von Regensburg.  Allerdings geht es dort nicht mehr für lange, da sie sich zwar mit ihrer Schwester gut versteht, aber mit ihrer Mutter nicht. Butterfly ist verträglich mit anderen Hunden, kennt Kinder, sollte aber nicht zu kleinen Kindern, da sie einfach zu stürmisch ist.

Butterfly sucht ganz dringend eine erfahrene Familie die bereit ist ihr noch vieles beizubringen.


wer macht sie zu einem glücklichen Hundemädchen ?