Nelli ist vermittelt

 

Bilder von April 2016

Bilder von April 2013


Bild von Februar 2011


Bilder von Februar 2010

nach dem Wetzen erst mal schlafen

 

update 06.05.2018: Moni hat wieder Nelli besucht und berichtet:

Ich (Moni) war heute bei Nelli. Wie immer wurde ich grinsend begrüßt. Steffi und ich sind eine kleine Runde spazieren gegangen. Soweit geht es Nelli wieder gut und sie läuft wieder. Man merkt, dass sie ein gewissen Alter hat :)

Und hier noch ein paar Worte von den Besitzern:

Uns geht es prima. Nelli hat uns Anfang des Jahres ganz viele Sorgen gemacht. Sie konnte von einem auf den anderen Tag nicht mehr laufen. Haben geröntgt und viele Untersuchungen gemacht. Sie hat Kortison bekommen, zweimal die Woche Aquajogging und einmal pro Woche Matrix-Rythmus Therapie. Mittlerweile testen wir auf Autoimmunkrankheit. Das Kortison ist abgesetzt, sie bekommt andere Medikamente und läuft deutlich besser.

update 27.04.2016: Moni hat Nelli besucht und berichtet:

Nelli begrüßte mich freudig und warf sich direkt auf den Rücken damit ich ihr das Bäuchlein kraulen konnte, dabei zeigte sie mir ihr schönstes Grinsen ;) Sie hat eine top Figur und ein tolles Fell!! Alles super

update 24.04.2013: Nelli hatte Besuch von Moni bekommen:

Ein spontan Besuch bei Nelli heute und ich wurde freudig und quirlig begrüsst ;) Nelli sieht super aus ! Die Bilder sagen alles ;) Weiterhin gibt es nur positives über Nelli zu berichten. Nelli ist nur leider ein kleiner Allesfresser!! Ein kleiner Staubsauger der klaut ;)

update 16.02.2011: Nochmals eine Nachkontrolle bei Nelli

Wir waren waren ca. eine Stunde spazieren. Nelli hat nach dem Motto „Ich geb Gas ich hab Spass“ das Feld gestürmt. Nelli ist eine quirlig, und freundliche Hündin. Sie läuft wie immer ohne Halsband oder Geschirr (sie besitzt sowas aber auch). Nelli jagt gerne, ist aber mittlerweile sehr gut abrufbar, auch sonst hört sie gut. Das sitzen bleiben ist noch etwas schwer, da die Hummeln im Hintern überwiegen;) In die Hundeschule wird nicht gegangen. Nelli hat eine top Figur und hat einen schönen Muskelaufbau. Selbst der Tierarzt ist von ihr begeistert. Nelli darf sogar seit Oktober mit Frauchen zur Arbeit gehen (ein Körbchen steht dort immer bereit) und vorher mit Herrchen jeden morgen Joggen.


 

update 07.02.2010: Bei Nelli war ebenfalls eine positive Nachkontrolle :-)

Nelli geht es super dort. Sie hat klare glänzende Augen, ein schönes Fell und eine top Figur. Ich wurde stürmisch begrüßt und Nelli zeigte überhaupt keine Scheu Fremden gegenüber. Nelli hat nur etwas Angst vor größeren Hunden. Ansonsten ist sie sehr verträglich. Auch mit den Kindern gibt es keine Probleme. Sie ist total verspielt, verschmust und Herrchen fährt viel Fahrrad und joggt mit ihr. Nelli geht auch gerne im Wasser "planschen". Also alle sind rundrum glücklich ;)

update 19.07.2009: Nelli hat sich gut eingelebt. Ihre Besitzer hatten uns Mitte Mai den Bericht zukommen lassen:

…ja, uns geht es gut und Nelli hat sich sehr gut eingelebt bei uns. Wir empfinden sie als absolut unproblematischen Hund. Natürlich ist sie jung und hat auch entsprechende Flausen im Kopf, die sind aber durchaus erträglich :)

Sie hat schon einiges an Muskulatur zugelegt - wir sind viel unterwegs mit ihr. Spazieren, Joggen, Fahrradfahren etc. pp. Und immer woanders, damit sie alles kennen lernt und ihre Angst und Scheu vorm Unbekannten verliert. Mit fremden Hunden hat sie noch so ihre Probleme, ist ängstlich und will Abstand haben, aber da arbeiten wir dran und es wird von Hund zu Hund besser….


update 19.04.2009: Nelli ist heute in ihr neues Zuhause gezogen.

Nelli ist eine weiß-schwarze, unkastrierte Hündin. Nelli ist am 26.06.2008 geboren. Ihrem alter entsprechend ist sie lebhaft und agil. Sie geht allen freundlich und offen entgegen. Eine erste Grunderziehung nach der Natural Dogmanship Methode mit Sit and Down kennt sie bereits. Typisch nach Dalmatinerart versucht sie ihren Kopf durchzusetzen, mit positiver Motivation (Leckerli)läßt sie sich jedoch schnell überzeugen. Sie kann alleine bleiben, fährt gerne Auto und verhält sich dabei sehr ruhig. Kinder die standfest sind kein Problem. Auch mit Katzen kommt sie zurecht. Sie ist ein absoluter Schatz der in einer bewegungsfreudigen Familie ihr neues Zuhause sucht. Sie wurde wegen Überforderung abgegeben.

Nelli ist in einer Pflegestelle in Grevenbroich.