- SOS-Dalmatinerrettung - Vermittlung

Joyce ist vermittelt

 

Bilder von Juni 2016

Bilder von Juni 2015

Bilder von April 2015

Bilder von Juli 2014

Bilder von März 2012


Bilder von Juni 2010:

Bilder von Mai 2009:



update 06.05.2018: Joyce Besitzer haben sich gemeldet:

Wie ich letztes Jahr geschrieben habe ist Asterix leider sehr plötzlich gestorben. Joyce wollte im Urlaub kaum noch den Campingplatz verlassen, sie hat damit immer ein bißchen Probleme gehabt ,aber jetzt ohne hündische Begleitung war es wirklich nicht leicht. Durch Zufall habe ich eine Nachricht bekommen von einer kleinen Hündin, die dringend ein neues Zuhause sucht. Und so ist Polly bei uns eingezogen. Joyce spielt wieder, es ist richtig niedlich

update 30.06.2016: Neues von Joyce:

Hallo Nicole, war gerade auf der SOS-Seite, da dachte ich, ich schicke die ein paar aktuelle Bilder von Joyce. Hier ist sie mit beim Ausreiten... Leider ist das Bild nicht so toll. Sie begleitet mich oft beim Ausreiten und ist die beste Begleitung, die ich mir wünschen kann.

update 09.10.2015: Joyce hatte sich schon Ende Juni gemeldet, aber der Weg vom Handy auf den Rechner dauerte etwas länger ;-)

Hallo Nicole, wir waren in Schweden und Dänemark im Urlaub, sind jetzt wieder zurück. Waren viel unterwegs, es war ganz toll.


 

update 21.05.2015: Joyce hattte Besuch von uns bekommen.

Joyce geht es prächtig und es war von beiden Seiten eine nette Nachkontrolle. Wir freuen uns wenn es von beiden Seiten so gut angenommen wird. Von Joyce Frauchen kam dann das anschwimmen zu Ostern :-)

update 15.01.2015: Joyce hatte am 20.12.2014 den Tannenbaum mit ausgesucht und ist zufrieden

update 15.01.2015: Joyce Besitzer haben sich gemeldet: ...

...wir haben unseren Urlaub auf Rügen beendet. Hier ein paar Bilder vom Urlaub von und mit Joyce ;-))) LG von Silke & Frank mit Joyce & Asterix

update 15.04.2012: Joyce hatte ebenfalls Besuch bekommen und Joyce Halter nahmen es zum Anlaß mal von den letzten 2 Jahren zu plaudern:...

...so, jetzt ist es soweit. Hier ein kurzer Abriss der letzten fast 2 Jahre (*huch* wie die Zeit vergeht). Im Juni 2011 waren wir mit den Hunden in Schweden, nach mühevoll geschafftem Tollwut-Antikörper-Test hatten wir einen tollen Urlaub. Mit dem Wohnwagen ging es nach Schweden an den Vätternsee. Viele, viele Eindrücke für die Hunde, Joyce war ganz aus dem Häuschen, Rehe direkt vor ihrer Nase im Getreidefeld ! TOLL Sie war aber wirklich super friedlich, zwar aufgeregt aber dennoch gut zu händeln ;-) Ende 2011 haben wir aus gesundheitlichen Gründen meiner Eltern deren Hund "Benny" für 2 Monate zu uns genommen. Benny ist ein Schäferhund-Husky-Mischling, mittlerweile 12 Jahre alt und ähnlich wie Joyce 2008 zu meinen Eltern gezogen. Die 3 Hunde verstehen sich prächtig und Joyce überlässt Benny sogar IHR Körbchen. Asterix darf nur manchmal mit einsteigen (Foto) wenn es Joyce gerade passt. Sonst hat sie Asterix so gut erzogen, dass er gar nicht erst auf die Idee kommt ;-) Im Januar 2012 waren wir knapp eine Woche in der Lüneburger Heide - Rennen bis der Arzt kommt ;-)) Wir sind jeden Tag mehrere Stunden mit dem Rad unterwegs gewesen. Asterix war fix und fertig, Joyce nicht. Joyce hat immer nur Angst, wenn sie nicht als erste im Auto sitzt. Wir hatte eine Situation, in der wir sie zu zweit aus der Autotransportbox holen mussten, weil sie wie ein Stein drin gesessen hat. Die anderen Bilder habe ich gemacht, als wir am 23.03. Nachkontrolle von Frau H. hatten. Blöd, ich hatte beim Spazieren gehen nicht daran gedacht, also bekommst Du Bilder aus dem Garten. Joyce hat ihre Liebe zu Tennisbällen gefunden. Die waren ihr vorher eher egal, im Moment sind die das Spielzeug überhaupt. Das kam mir ganz Recht, wenn man mit beiden Hunden gleichzeitig was spielen will, werf ich ihr den Tennisball und Asterix die Frisbee. Bis vor kurzem kam Joyce damit nicht zurecht, konnten die nicht aufheben, wenn die Frisbee am Bonden lag ..... ja, wie gesagt das war bisher. Jetzt rennt sie wie eine Rakete hinter der Frisbee her ;-)) Sonst ist bei uns alles Bestens.


update 19.07.2010: Hier ein aktueller Bericht von Joyce:

Hallo, jetzt haben wir uns tatsächlich laaaaange nicht mehr gemeldet. Joyce und wir hatten ja Nachkontrolle und es war gar nicht so leicht uns alle aufs Bild zu bekommen. Jetzt habe ich mich noch einmal in den Garten "gelegt" und ein paar schöne Situationen abgepasst.
Joyce und ich sind jetzt im Anfängerkurs Agility. Letzte Woche Samstag haben wir gestartet. Unsere "Gartenvorarbeit" hat sich gelohnt, viele Sachen hat sie gleich ganz selbstverständlich gemacht ;-)) Hach, war ich stolz !
Ansonsten läuft alles toll, Asterix und Joyce sind ein Herz und eine Seele. In diesem Sommer werden wir auch mit unserem neuen Pferd üben, dass die Hunde wieder mit am Pferd laufen. Rico (unser neues Pferd) ist jetzt 5 Jahre alt und wir sind schon ein paar Mal alleine ausgeritten, so dass wir es jetzt auch mit den Hunden ausprobieren können.

Herzliche Grüße

 

update 05.06.2010: Bei Joyce war wieder eine Nachkontrolle. Wie erwartet viel diese wieder sehr positiv aus. Hier ein Auszug aus dem Bericht:

Es war gar nicht so einfach diesen Gummiball zu fotografieren. Joyce geht es so richtig gut. Ist aber auch gar kein Wunder denn sie hat so richtig viel Abwechslung. Mal Hundeschule, mal Agility, mal Longlieren, demnächst auch Spurensuche, was will Joyce mehr? Ach so, da gibts noch was. Wenn das neue Pferd nicht mehr ganz so scheu ist, gehts auch wieder mit zum Ausreiten. Fahrradfahren mit Frauchen steht übrigens auch auf dem Programm.
Joyce ist zuhause der absolute Schmusehund, was sie auf eine herzzerreißende Art auch einfordert. Sie schaut einen mit ihrem  traurigsten Blick ganz lange an. Da muss man einfach mit ihr schmusen und sie sucht auf eine angenehme Art und Weise ganz nahen Körperkontakt. Sobald es aber nach draußen geht, wird sie zum besagten Gummiball. Ein richtig ausgeglichener und zufriedener Hund!!!!!
Gegenüber dem anderen Hund (Asterix) hat sie die Hosen an. Asterix akzeptiert das und somit läuft es harmonisch zwischen beiden Hunden ab.


update 02.05.2009: In der Regel veröffentlichen wir die Berichte der Nachkontrollen nicht, aber hier mal eine Ausnahme:

...ich kann nur sagen suuuuuuuuuuuper !!!!!!!
Ich wurde lieb begrüßt überhaupt keine Scheu vor Fremden. Fam. W. geht abwechselnd eine Woche Joyce eine Woche Asterix zur Hundeschule .
Nicole, ich kann nur sagen das es Joyce richtig gut erwischt hat einfach Klasse . Sie hat schönes glänzendes Fell ohne Ende verschmust .
Beide waren im Garten um zu toben ,es war so schön den beiden zuzusehen . Joyce klaut gerne ;) und schleppt alles in ihr Körbchen von Pantoffeln bis hin zu Coka Cola Flaschen....


update 29.10.2008: Joyce war im Urlaub und hier der Bericht ihrer Besitzer:

...ich wollte uns aus dem Urlaub zurück melden ;-))
Es war einfach toll !!!!! In Kroatien angekommen mussten wir uns ja an der Rezeption melden (auf dem Campingplatz) und haben angegeben 2 Erwachsene und 2 Hunde. Da wir ja an der Küste Dalmatiens waren habe ich gesagt: "der eine Hund ist aber halbe Dalmatinerin .." und Du glaubst es nicht, Joyce hatte freien Eintritt auf dem Platz. Süß oder?
Wir sind toll gewandert in den Bergen, stundenlang durch die Gegend gezogen. Das Wetter war wirklich schön, manchmal etwas windig aber beim Wandern wurde es ja auch warm genug.
Es war sooo entspannend, weils ja nichts gab, keine Hasen oder Rehe ... Josy war der folgsamste Hund überhaupt (natürlich neben Asterix).
Frank hat mir am Wochenende ein paar Bilder auf mein Laptop gezogen, die schicke ich Dir in den nächsten Tagen.

Wir sind wirklich soo glücklich, dass Joyce bei uns ist, sie ist eine echte Bereicherung.

Hier in Deutschland wieder angekommen besuchen wir weiter unsere Hundeschule, jetzt im Wechsel mit Asterix. (wenn er an der Leine ist bellt er leider sehr gerne andere Hunde an und führt sich ganz schön dabei auf. Im Freilauf meistens nicht, aber er kann ja nicht immer und überall frei laufen ...)
Josy macht schon alles wirklich toll. Komischerweise macht sie auf dem Hundeplatz die Übung "bleib" nicht gerne. Zu Hause und auch auf unseren Spaziergängen also auch in fremder Umgebung ist das nicht das "Problem".
Egal, wir arbeiten dran ;-))) ...


update 18.05.2008: Joyce neue Besitzer haben sich gemeldet:

Josis Hobby ist schwimmen. Leider sind meine Bilder da  nicht sooo  toll geworden. In unserem Fischteich hat sie die Tage auch  schon mal gelegen, war ihr wohl zu warm geworden. Wir sind total glücklich mit ihr und es klappt ja auch schon alles  recht gut. Sie klaut nur noch gelegentlich aber ich habe auch gelernt  meine Küche besser aufzuräumen. In der Hundeschule macht sie sich  wirklich gut, sie ist sehr folgsam. Draußen steckt allerdings ein  bisschen Jagdfieber drin, man muss halt versuchen vorausschauend zu  sein. Noch mal vielen Dank für die Vermittlung von Joyce.


Joyce mit Asterix ihrem Partner

 

update 08.03.2008: Joyce hat ein neues Zuhause gefunden.

update 26.02.2008: Joyce macht sich in der Hundepension sehr gut. Sie ist zur Ruhe gekommen und ist einfach nur eine freundliche, aufgeschlossene Hündin. Daher ist sie nun bereit für einen neuen Wirkungskreis. Joyce hat vorher in einer Familie mit Kindern, anderen Hunden und Katzen gelebt. Bei der Abgabe wird sie geimpft und gechippt sein.


Joyce ist eine ca. 16 Monate alte Dalmatiner-Mischlingshündin, die noch nicht kastriert ist.
Sie wurde von uns am 22.02.2008 von Privat übernommen, weil man mit ihr überfordert war.
Sie befindet sich aktuell in einer Hundepension bei Gießen.

Wir werden im Laufe der Woche über sie mehr berichten können.


ein Bild von Joyce mit ca 5 Monaten