Bonny ist vermittelt
   

Bild von August 2011

Bilder von März 2010


Bonny bei ihrem Auszug

 

 

update: 25.07.2017: Bei Bonny war eine Nachkontrolle. Sie ist mit Frauchen umgezogen. Ansonsten ist sie für ihr Alter sehr fit und hat bis auf die Inkontinenz keine gesundheitlichen Probleme.

update 24.12.2013: Liebes SOS-Team, auch wenn es nicht mein Jahr war und ich kein Weihnachtsbild habe: Einen herzlichen Gruß aus der Wesermarsch, meinen beiden geliebten "Großen" geht es gut, ich versuche bei schönerem Wetter mal neue Bilder zu machen. Sie sind topfit, und *ups* Bönnschi wird nächstes Jahr schon 10, Clyde 9 und die Motte 5! Weiterhin viel Erfolg und bis bald

update 24.12.2012: Auch wenn es kein Weihnachtsbild im klassischen Sinne ist, so erreichten uns dennoch herzliche Weihnachtsgrüße von Bonny, Clyde und Frau Weiß. :-)


 

update 13.09.2011: Bonny und Rocky (Clyde) geht es sehr gut. Beide haben noch durch eine 2. taube Hündin Verstärkung bekommen.


Bonny (links) und Clyde (rechts)
 

update 12.03.2010: Mit dem Frauchen von Bonny und Clyde stehen wir regelmäßig in Kontakt. Beiden geht es sehr gut. Hier ein paar aktuelle Bilder von Bonny und ein Bericht von ihrem Frauchen:

Bonny ist einerseits ein Sonnenscheinchen, andererseits ein nicht zu unterschätzender Wachhund und passt immer auf ihre Lieben auf. Relativ unkompliziert, gehorsam, es sei denn ein Feindbild aus ihrem früheren Leben (Leute mit dunkler Kopfbedeckung, alkoholisierte Menschen…) kreuzt unseren Weg. Dann wird sie garstig aber durch Vorausschau lässt sich das gut verhindern. Bonny grinst über alle Backen wie ein Sack Bienen. Die gemeinsame Vorlieben von Bonny und Clyde sind: Fressen, Rennen, unter der Bettdecke schlafen, Menschen belagern und KUSCHELN. Fremde Hunde zum Spielen brauchen sie eigentlich nicht. Was das Fressen angeht, wird alles sofort inhaliert. Sie haben kaum Abneigungen. Beide Hunde werden seit gut 2 Jahren roh gefüttert sammeln trotzdem draußen Schmackhaftes und weniger Schmackhaftes. Da beide aus schlechter Haltung kommen wird dieses Verhalten wohl weiter beibehalten. Allerdings wird brav auf dem Popo gewartet wenn ich das Essen fertig mache und dann auch diszipliniert ohne Streit gemampft. In Bezug auf die Vertonung von Bonny sei zu sagen, dass sie jodelt, bellt und grummelt. Von Clyde hat sie sich das wohlige Schnurren abgehört.

Beide Hunde waren in den jetzt fast 4 Jahren bei mir noch nie ernsthaft krank, sie bereiten mir täglich Freude und ein Leben ohne sie ist undenkbar.

update: 11.11.2007: Nicole hat sich am 03.11.2007 mit Bonny + Clyde samt Besitzerin getroffen. Beide sehen super aus. Clyde ist eher zurückhaltend und unsicher. Leider schafft man es kaum nicht verwackelte Bilder zu machen, da beide nur am rumrennen sind. Im Freilauf fehlt noch etwas die Erziehung, vor allem bei Clyde, aber wir hoffen, dass das noch kommt. Da er taub ist, ist es nun mal etwas schwieriger, als mit einem hörenden Hund.

update: 28.06.2007: Bei Bonny und Clyde war auch die Nachkontrolle und sie war auch positiv. Bonny hat ihre Kastration gut überstanden. Beide kommen aus sehr schlechter Haltung und haben sich dafür nur positiv entwickelt.

update 02.02.2007: Bonny ist ja mit Clyde zusammen, daher von Bonny ein Bild mit Clyde und Katze zusammen. Beiden geht es super gut.

update 22.09.2006: Bonny ist der perfekte Bürohund und auch der perfekte Reitbegleithund aber auch ansonsten ist sie nur perfekt und macht ihren neuen Besitzern nur Freude.

update 09.09.2006: Bonny hat sich so gut eingelebt, dass sie gleich läufig geworden ist, damit muss die Kastration die jetzt erfolgen sollte erstmal verschoben werden. Sie hat schon Bekanntschaft mit der Katze, Pferd und Co. gemacht. Sie hat sich problemlos eingelebt und bereitet ihren neuen Besitzern nur Freude.

update 02.09.2006: Bonny ist heute in ihr Neues Zuhause gezogen.

update 18.08.2006: Bonny zeigt sich als total unkompliziert und freundlich. Sie liebt es auf der Couch zu schlafen:

Bonny ist am 13.08.2004 geboren. Sie ist eine freundliche, sehr verschmußte, kinderliebe, Hunde- und Katzenverträgliche Hündin und fährt gerne Auto.

Sie läuft ohne Leine und sucht immer den Kontakt zu ihrer Bezugsperson.

Bonny stammt aus schlechter Haltung und ist weder geimpft noch kastriert. Im laufe der Woche wird sie erstmal geimpft und gechipt.

Sie ist laut Elke, die sie zur Pflegestelle gefahren hat, ein "Sahnetörtchen".

Bonny lebt zur Zeit im Raum Bielefeld.